Startseite > Uncategorized > St. Peter Ording

St. Peter Ording

JG_OMD_20121229_11718

Olympus OM-D E-M5, M.Zuiko 40-150mm, bei 58mm, Blende 6.7 und 1/750s.

Aufgrund des Micro 4/3 Formats hat die Brennweite von 58mm eine leichte Telewirkung, die einem Teleobjektiv von knapp 120mm an Kleinbild entspricht. Die Blende 6.7  sorgt für eine große Schärfentiefe, die bei Kleinbild schon eine Blende zwischen 11 und 16 benötigen würde. Die Entfernung habe ich auf mittlere Entfernungen abgestimmt, daher ist im Original der Hintergrund im oberen Drittel bereits unscharf (das wäre der richtige Fall für ein Tilt-Objektiv gewesen). Die Gegenlichtstimmung sorgt für starke Kontraste, die den geschwungenen Lauf des Prils betonen. Ich habe dazu in Lightroom etwas nachgeholfen, in der Realität ist der feuchte Sandstrand bei St. Peter natürlich eher grau.

 

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: